oktober
26. - 20.   Montag - Freitag, Quartierzentrum im Tscharnergut
Weihnachtslaternenwettbewerb | Materialbezug ab Montag, 26. Oktober Quartierzentrum im Tscharnergut, Mo – Fr 12 – 18 Uhr im Treffpunkt Untermatt / Kindertreff Jojo, Mo & Do 9 – 12 Uhr / Mi & Fr 13.30 – 17 Uhr Bibliothek Gäbelbach, Di 10 – 12 Uhr & 14 -18 Uhr / Mi- Fr 14 -18 Uhr / Sa 10 – 14 Uhr Abgabe der Bilder bis spätestens Freitag, 20. November bei den obigen Verkaufsstellen Das Material für ein Laternenbild kostet ca. Fr. 1.50 für Schulklassen ist es gratis. Jung und alt können in 5 verschiedenen Kategorien mitmachen. Pro Person werden maximal 2 Bilder der Jury vorgelegt Alle Bilder müssen auf der Rückseite gut leserlich beschriftet sein mit Name, Vorname, Adresse und Geburtsdatum. Wir wünschen allen viel Spass am Gestalten und freuen uns auf die Weihnachtslaternen >website
 
26. - 21.   Montag - Samstag, Quartierzentrum im Tscharnergut
Weihnachtslaternenbilder basteln | Die beliebten Weihnachtsbilder für eine besinnliche Weihnachtszeit. >website
 
29. - 28.   Donnerstag - Samstag, 10.00-22.00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Beate Gördes, Dream, 2017; Passers, 2012 >website
 
30.   Freitag, 14-17 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Seniorentanz | Jeweils einmal im Monat treffen sich tanzfreudige Frauen und Männer im Quartierzentrum im Tscharnergut um das Tanzbein zu schwingen, sich an lüpfiger Live Musik zu erfreuen und einen fröhlichen Nachmittag in Gesellschaft zu verbringen. Alle hier sind sich in diesem Punkt einig: Tanzen macht Spass, ein Lebensgefühl für das man nie zu alt ist. >website
 
31.   Samstag, 10:00-12:00 Uhr, Kornhausbibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern, auf der Heubühne
Abgesagt! Musizieren in der Bibliothek | Blas- und Schlaginstrumente ausprobieren! Die Jugendmusik Bern-Bümpliz (JMBB) besucht die Bibliothek und Du kannst probieren, den verschiedenen Instrumenten eines Blasorchesters einige Töne zu entlocken. Die Mitspielenden des Blasorchesters helfen dir dabei! >website
 
31.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunt Untermatt
Äthiopischer Spezialitätenabend | >website
 
31.   Samstag, 10.00 Uhr, TP: Bahnhof Bümpliz Nord
Willkommensanlass für Neuzuziehende | >website
 
31.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut, Bernstrasse 77
Flohmarkt im Bienzgut | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre "Trouvaillen" an. >website
 
31.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
november
1.   Sonntag, 11:00-12.30 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung | Wahl eines Delegierten der Kirchgemeinde Bümpliz in den Grossen Kirchenrat der Gesamtkirchgemeinde Bern >website
 
2. - 4.   Montag - Mittwoch, Hochschule der Künste Bern HKB, Fellerstrasse 11
Design Research Methods Festival 2020 | Das jährliche Festival des HKB-Studiengangs Master Design diskutiert in sechs halbtägigen Workshops aktuelle design- und designforschungsrelevante Ansätze und Methoden. >website
 
4.   Mittwoch, 14-16 Uhr, Quartiertreff Baracke, Mädergutstr. 62
Adventskalender basteln | Mit einfachen Mitteln gestalten wir einen eigenen Adventskalender. Kosten pro Kurs: Fr. 10.– plus evtl. zusätzliches Dekomaterial, Anmeldung bis 30.10.: marianne.lobsiger@refbern.ch oder 076 360 37 40. >website
 
4.   Mittwoch, 16-17 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Sprachencafé | Sprache öffnet Ihnen das Tor zur Welt. Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch, Spanisch oder Italienisch mehr nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch. Kosten: Fr. 2.–; inkl. Kaffee. >website >flyer
 
7.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunkt Untermatt
Somalischer Spezialitätenabend | >website
 
7.   Samstag, 17-19 Uhr, Kirchgemeindehaus, Bernstrasse 85
Martinsumzug für Familien | Zusammen zünden wir die Kerzen in den von zu Hause mitgebrachten Laternli an, spazieren, dem Wetter angepasst, zur katholischen Kirche St. Antonius und hören die Geschichte vom Heiligen Martin. Um 17.30 Uhr Start Umzug bei der katholischen Kirche St. Antonius. Um ca. 18.30 Uhr Marroni und heisser Tee auf dem Kirchenplatz. Infos: marianne.lobsiger@refbern.ch >website >flyer
 
8.   Sonntag, 15-18 Uhr, Mütterzentrum Bern West
Westwind – Tutti Frutti | Mütter und Kleinkinder tanzen zusammen und lernen Musik und Lieder aus verschiedenen Ländern kennen. Kosten: gratis. Wer möchte bringt etwas mit zum Zvieri. >website
 
8.   Sonntag, 15-18 Uhr, Mütterzentrum Bern West, Waldmannstrasse 15, 3027 Bern
Westwind – Tutti Frutti | Mütter und Kleinkinder tanzen zusammen und lernen Musik und Lieder aus verschiedenen Ländern kennen. Kosten: gratis. Wer möchte bringt etwas mit zum Zvieri. >website
 
8.   Sonntag, 17.00-18.00 Uhr, Bümpliz, St. Antonius
Orgel Konzert | Werke von Raison, Bach, Franck, Schönberg René Meier, Orgel Eintritt frei, Kollekte >website
 
11.   Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliotheksgschichtli | Andrea Würth erzählt und bastelt in der Bibliothek. Für Kinder ab Kindergartenalter. Nur mit Anmeldung bis spätestens zum Vortag. >website >flyer
 
11.   Mittwoch, 15-17 Uhr, Gäbelbach Gemeinschaftszentrum, Weiermattstrasse 54, 3027 Bern
Westwind – EmotionArte | 3 x Schnupperkurs zur emotionalen Wahrnehmung mit Farben und Klängen für Kinder ab 6 Jahren. Termine: 28.10./11.11./25.11.2020, 15–17 Uhr mit Zvieri. Kosten: gratis, finanziert von westwind. Leitung: Alejandra Martín, Musikerin und Pädagogin & Lorena Díez, Künstlerin und Sozialarbeiterin. Info und Anmeldung: 76 668 85 03. >website
 
12.   Donnerstag, 19.00-22.00 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Fishwork trifft Bouquet de Bümpliz | Kulinarischer Anlass zum Thema Nahrung aus dem Wasser, Genuss und Nachhaltigkeit. Eintritt Fr. 35.--. Nur mit Reservation. >website >flyer
 
14.   Samstag, 19-21:15 Uhr, Aula der Schulanlage Bümpliz, Bümplizstrasse 152, 3018 Bern
Gemeinschaftskonzert der Jugendmusiken Bern-Bümpliz und Ostermundigen | Die Jugendmusik Bern-Bümpliz (JMBB) und die Jugendmusik Ostermundigen (JMO) musizieren beim Gemeinschaftskonzert vom Samstag, 14. November 2020 in der Aula der Schulanlage Bümpliz. Es spielen: Junior Ensemble und Jugendblasorchester der JMBB sowie Vorstufe, Korps und Gesamtformation der JMO >website >flyer
 
14.   Samstag, 18.00-23.50 Uhr, Haus der Religionen - Dialog der Kulturen, Europaplatz 1, 3008 Bern
Nacht der Religionen 2020 | Seit 2008 gibt es in Bern eine Nacht der offenen Türen von Moschee, Tempel, Synagoge, Kirchen und weiteren Zentren der Weltreligionen, zu der alle willkommen sind. Sie sind eingeladen, sich selber ein Bild zu machen, Fragen zu stellen und mit Bernerinnen und Bernern verschiedener Glaubensrichtungen und Weltanschauungen ins Gespräch zu kommen. Die Nacht der Religionen findet jährlich im November im Rahmen der Woche der Religionen statt. Die Woche der Religionen ist eine Veranstaltungsreihe Anfang November in der ganzen Schweiz, die der Begegnung zwischen Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit sowie solchen ohne Religionszugehörigkeit dient. Solche Begegnungen – finden sie auf persönlicher Ebene, zwischen ReligionsvertreterInnen, WissenschaftlerInnen und PolitikerInnen statt – sind unabdingbar, das friedliche Miteinander in unserer pluralen Gesellschaft zu bewahren und weiterzutragen. >website >flyer
 
16.   Montag, 17.30-19.30 Uhr, Ref. Kirchgemeinde Bümpliz, Bernstrasse 85
Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB | >website
 
17.   Dienstag, 19.30 Uhr,
3. Schlosskonzert | Ensemble "Colorful Accordionists" in der kath.Kirche Bümpliz: Wegen Coronavirus auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. >website
 
18.   Mittwoch, 16-17 Uhr, Katholisches Pfarreizentrum St. Antonius, Morgenstrasse 65
Sprachencafé | Sprache öffnet Ihnen das Tor zur Welt. Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch, Spanisch oder Italienisch mehr nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch. Kosten: Fr. 2.–; inkl. Kaffee. >website >flyer
 
18.   Mittwoch, 15-18 Uhr, Jugendtreff Chleehus, Mädergutstrasse 5, 3018 Bern
influence yourself | Kreiere deine Identität, gehe viral auf Instagram, Facebook, Snapchat & Co. Ein Projekt von westwind für Jugendliche aus Bern West für einen nachhaltigen Umgang mit sozialen Medien von und mit Stefan Maurer (Fotograf) und Remy Reist (IT-Spezialist). Weitere Workshopdaten: Fr 27.11. / Mi 2.12. / Fr 11.12. >website >flyer
 
18.   Mittwoch, 14-16 Uhr, Quartiertreff Baracke, Mädergutstrasse 62
Adventskalender füllen | Herstellung von kleinen Geschenken, die in den Adventskalendern Platz finden (Seifen, Zuckermandeln, Engeli usw.). Mitbringen: Schere, evtl. eigenes Material. Kosten je Kurs: Fr. 10.–. Anmeldung bis 13.11.: Marianne Lobsiger, 076 360 37 40 >website >flyer
 
21.   Samstag, 10-18 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut & Restaurant Tscharnergut
Weihnachtsmarkt Bethlehem 2020 | Eine vielfältige Auswahl an Ständen, drinnen wie draussen. Interessierte, welche gerne einen eigenen Stand betreiben würden, können sich gerne unter 031 991 70 55 (Mo-Fr, 12-18 Uhr) näher informieren. Nähere Informationen folgen. >website
 
21. - 23.   Samstag - Mittwoch, Quartierzentrum im Tscharnergut
Kerzenziehen im Tscharnergut | Mittwoch - Sonntag, Quartierzentrum im Tscharnergut Mittwoch bis Freitag, 14 – 19 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 – 19 Uhr, Schulen vormittags auf Anmeldung, Bienenwachskerzen, Farbige Stearin-Paraffinkerzen, Verpflegungsmöglichkeit im Café Tscharni, Auskünfte: Telefon 031 991 70 55 >website
 
22.   Sonntag, 13.00-17.00 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliothekssonntag | Die Bibliothek ist am Sonntag geöffnet - während des Kerzenziehens im Kinderatelier. >website
 
22.   Sonntag, 17:00 Uhr, Reformierte Kirche Bethlehem
Winterkonzert | Musikgesellschaft Bern-Bümpliz (Leitung: Dominik Ziörjen) -> ABGESAGT! >website
 
24.   Dienstag, 14 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Die Stars des frühen Schweizer Spielfilms | Heinrich Gretler, Anne-Marie Blanc oder Paul Hubschmid gehörten zu den grossen Stars des Schweizer Spielfilms der späten 30er und 40er Jahre. Wir schauen zurück auf die grosse Zeit des Schweizer Kinos und lassen auch in Filmausschnitten einige Sternstunden jener Zeit wieder aufleben. Historische Schweizer Spielfilme werden seit Jahren sorgfältig restauriert und dem Publikum wieder zugänglich gemacht. Mit Cécile Vilas, Direktorin von Memoriav, Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz (Fotografie, Ton, Film und Video). Infos: Caroline Prato, 031 991 07 61 >website
 
25.   Mittwoch, 15-17 Uhr, Gäbelbach Gemeinschaftszentrum, Weiermattstrasse 54, 3027 Bern
Westwind – EmotionArte | 3 x Schnupperkurs zur emotionalen Wahrnehmung mit Farben und Klängen für Kinder ab 6 Jahren. Termine: 28.10./11.11./25.11.2020, 15–17 Uhr mit Zvieri. Kosten: gratis, finanziert von westwind. Leitung: Alejandra Martín, Musikerin und Pädagogin & Lorena Díez, Künstlerin und Sozialarbeiterin. Info und Anmeldung: 76 668 85 03. >website
 
25.   Mittwoch, 14-16 Uhr, Quartiertreff Baracke, Mädergutstr. 62
Adventskränze selber binden | Wir binden unseren Adventskranz aus Naturmaterialien. Mitbringen: Wenn möglich eigene Gartenschere, immergrüne Zweige, evtl. eigenes Material. Es ist vieles vorhanden! Kosten pro Kurs: Fr. 10.– plus evtl. zusätzliches Dekomaterial Anmeldung bis 20.11.: marianne.lobsiger@refbern.ch oder 076 360 37 40 >website
 
25.   Mittwoch, 17.30-18 Uhr, Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Adventsgeschichten für Kinder | Eingeladen sind Klein und Gross zum Feiern des Advents mit Liedern und einer Geschichte. Für Kinder ab 3 Jahren, mit Weihnachts-Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfr. Martin Schranz, 031 981 17 25 >website >flyer
 
25.   Mittwoch, 19 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Café Littéraire | In geselliger Runde tauschen sich Interessierte über das Buch «Der Zopf» von Laetitia Colombani aus. Tauchen Sie ein in die spannende Welt der Bücher und diskutieren Sie mit! Für alle offen, ohne Anmeldung. Infos: Caroline Prato, 031 991 07 61 >website
 
25. - 23.   Mittwoch - Mittwoch, 14-19 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Kerzenziehen im Tscharnergut | Mittwoch bis Freitag, 14 – 19 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 – 19 Uhr, Schulen vormittags auf Anmeldung, Bienenwachskerzen, Farbige Stearin-Paraffinkerzen, >website
 
26.   Donnerstag, 16.30 Uhr, Bienzgut, Heubühne
Buchevernissage "Carl-Albert Loosli, Biografie" | >website >flyer
 
26.   Donnerstag, 19 Uhr, Haus der Religionen - Dialog der Kulturen, Europaplatz 1, 3008 Bern
Film: In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen | In der Grabeskirche in Jerusalem leben sechs christliche Konfessionen unter einem Dach. Eine muslimische Familie verwahrt den Schlüssel zur Kirche. Eine Wohngemeinschaft, in der sich die Mitbewohner nicht vertragen und sich gegenseitig plagen, obwohl sie alle einen gemeinsamen Glauben haben. Einführung: Rolf Blickle, Gast: Florian Lippke, Theologe >website
 
27.   Freitag, 17-20 Uhr, Jugendtreff Chleehus, Mädergutstrasse 5, 3018 Bern
influence yourself | Kreiere deine Identität, gehe viral auf Instagram, Facebook, Snapchat & Co. Ein Projekt von westwind für Jugendliche aus Bern West für einen nachhaltigen Umgang mit sozialen Medien von und mit Stefan Maurer (Fotograf) und Remy Reist (IT-Spezialist). Weitere Workshopdaten: Mi 2.12. / Fr 11.12. >website
 
27.   Freitag, 19.30 Uhr, Kirchgemeindehaus, Bernstrasse 85
Bärndütsch-Aabe | Sämi Kobel liest ernste und heitere Geschichten auf Berndeutsch, dazwischen präsentieren Stefanie Christ und Julia Degelo eigene Werke. Musikalische Mitwirkung: Olga Albisetti, Hansruedi Gurtner, Schwyzerörgeli, Paula Mühlethaler, Cello, Sirin Zurbrügg, Akkordeon. Eintritt frei, Kollekte. >website >flyer
 
27.   Freitag, 14-17 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Seniorentanz | Jeweils einmal im Monat treffen sich tanzfreudige Frauen und Männer im Quartierzentrum im Tscharnergut um das Tanzbein zu schwingen, sich an lüpfiger Live Musik zu erfreuen und einen fröhlichen Nachmittag in Gesellschaft zu verbringen. Alle hier sind sich in diesem Punkt einig: Tanzen macht Spass, ein Lebensgefühl für das man nie zu alt ist. >website
 
28.   Samstag, 14 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Weihnachtslaternenwettbewerb Preisverteilung | >website
 
28.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunkt Untermatt
Äthiopischer Spezialitätenabend | >website
 
28.   Samstag, 14:00-16:00 Uhr, Bibliothek Bümpliz
Tag der offenen Tür im Ortsarchiv | Kalenderverkauf, Einblick ins sich im Umbau befindende Ortsarchiv und Zeit für Gespräche >website
 
28.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
28.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut, Bernstrasse 77
Flohmarkt im Bienzgut | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre "Trouvaillen" an. >website
 
28. - 29.   Samstag - Sonntag, 10-17 Uhr, Quartierzentrum und Restaurant Tscharnergut
Weihnachtsmarkt Bethlehem | >website
 
29. - 30.   Sonntag - Montag, Bienzgut, Bernstrasse 77, Tram Nr. 7, Bus Nr. 27 bis Bienzgut, Tram Nr. 7, Bus Nr. 27 bis Bienzgut
Volksabstimmung | Das Stimmlokal ist am Samstag 16-18 Uhr und Sonntag 10-12 Uhr offen. Der Einwurf der Abstimmungsunterlagen in den Abstimmungsbriefkasten ist bis am Abstimmungssamstag, 11.00 Uhr möglich. Am Abstimmungssonntag ist die Ausleihe in der Bibliothek jeweils von 10-12 Uhr offen. >website
 
29.   Sonntag, 13.00-17.00 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliothekssonntag | Die Bibliothek ist am Sonntag geöffnet - während des Kerzenziehens im Kinderatelier. >website
 
29.   Sonntag, 16 Uhr, Kirchgemeindehaus, Bernstrasse 85
Bärndütsch-Aabe | Sämi Kobel liest ernste und heitere Geschichten auf Berndeutsch, dazwischen präsentieren Stefanie Christ und Julia Degelo eigene Werke. Musikalische Mitwirkung: Olga Albisetti, Hansruedi Gurtner, Schwyzerörgeli, Paula Mühlethaler, Cello, Sirin Zurbrügg, Akkordeon und Nadine Studer, Jodel. Eintritt frei, Kollekte. >website >flyer
 
dezember
1. - 15.   Dienstag - Dienstag, 12-13.45 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Sing-Zmittag im Advent für Kinder | 3 Dienstagmittage: 1.12../15.12./8.12.20 Das Chorprojekt im Advent für Kinder ab 5 Jahren. Zuerst essen wir gemeinsam. Danach (ca. 12.45 Uhr) üben wir in der Kirche Advents-Lieder. Um 13.45 Uhr gehst du wieder in die Schule, in den Kindergarten oder nach Hause.Am Sonntag, 20.12., 10 Uhr, singen wir die Lieder im Advents-Gottesdienst mit Klein und Gross in der reformierten Kirche Bümpliz. Vor dem Gottesdienst treffen wir uns um 9 Uhr fürs Einsingen. Das Angebot ist kostenlos. Das Projekt wird durchgeführt, wenn mind. zehn Kinder teilnehmen. Anmeldung bis 23.11. bei martin.schranz@refbern.ch, 031 981 17 25. >website >flyer
 
1.   Dienstag, 17-20 Uhr, Schulhaus Stöckacker, Wendeplatz
Adventsfenster mit Feuershow | Gemütliches Besammensein bei Glühwein und Lebkuchen mit von den Schülern gestalteten Adventsfenstern. Anschliessend Feuershow mit Musik der Gruppe "Dafüür" >website
 
2.   Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliotheksgschichtli | Andrea Würth erzahlt und bastelt in der Bibliothek. Für Kinder ab Kindergartenalter. Nur mit Anmeldung bis spätestens zum Vortag. >website >flyer
 
2.   Mittwoch, 16-17 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Sprachencafé | Sprache öffnet Ihnen das Tor zur Welt. Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch, Spanisch oder Italienisch mehr nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch. Kosten: Fr. 2.–; inkl. Kaffee. >website >flyer
 
2.   Mittwoch, 15-17 Uhr, Gäbelbach Gemeinschaftszentrum, Weiermattstrasse 54, 3027 Bern
Westwind – EmotionArte | 3 x Schnupperkurs zur emotionalen Wahrnehmung mit Farben und Klängen für Kinder ab 6 Jahren, 15–17 Uhr mit Zvieri. Kosten: gratis, finanziert von westwind. Leitung: Alejandra Martín, Musikerin und Pädagogin & Lorena Díez, Künstlerin und Sozialarbeiterin. Info und Anmeldung: 76 668 85 03. >website
 
2.   Mittwoch, 17.30-18 Uhr, Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Adventsgeschichten für Kinder | Eingeladen sind Klein und Gross zum Feiern des Advents mit Liedern und einer Geschichte. Für Kinder ab 3 Jahren, mit Weihnachts-Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfr. Martin Schranz, 031 981 17 25 >website >flyer
 
2.   Mittwoch, 15-18 Uhr, Jugendtreff Chleehus, Mädergutstrasse 5, 3018 Bern
influence yourself | Kreiere deine Identität, gehe viral auf Instagram, Facebook, Snapchat & Co. Ein Projekt von westwind für Jugendliche aus Bern West für einen nachhaltigen Umgang mit sozialen Medien von und mit Stefan Maurer (Fotograf) und Remy Reist (IT-Spezialist). Weiterer Workshoptermin und big opening: Fr 11.12. >website >flyer
 
3. - 9.   Donnerstag - Samstag, 10.00-22.00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Yves Netzhammer, Vororte der Körper, 2012 >website
 
5.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunkt Untermatt
Somalischer Spezialitätenabend | >website
 
6.   Sonntag, 17.00-18.15 Uhr, Ref. Kirche Bern-Bethlehem, Eymattstr. 2
Trio COINCIDENZA | Klaviertrios mit Ursula Gertschen (Flöte), Felix Holler (Klavier) u. Michael Müller (Violoncello). Werke von J. Haydn, B. Martinu, C.M. von Weber. - Eintritt frei, Kollekte >website
 
7.   Montag, 17.30-19.30 Uhr, Quartierzentrum Tscharnergut
Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB | Jahresabschluss >website
 
9.   Mittwoch, 17.30-18 Uhr, Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Adventsgeschichten für Kinder | Eingeladen sind Klein und Gross zum Feiern des Advents mit Liedern und einer Geschichte. Für Kinder ab 3 Jahren, mit Weihnachts-Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfr. Martin Schranz, 031 981 17 25 >website >flyer
 
10. - 11.   Donnerstag - Freitag,
Sonderpoststelle Bern-Bethlehem | Es freut uns nun sehr, dass wir mit der Post zusammen eine Lösung finden konnten, um auch dieses Jahr die Sonderpoststelle Bethlehem wieder im Quartierzentrum im Tscharnergut begrüssen zu können. Genaue Zeiten werden wir beizeiten publizieren. >website
 
11.   Freitag, 18-20 Uhr, Jugendtreff Chleehus, Mädergutstrasse 5, 3018 Bern
influence yourself | big opening! www.influence-yourself.ch. Kreiere deine Identität, gehe viral auf Instagram, Facebook, Snapchat & Co. Ein Projekt von westwind für Jugendliche aus Bern West für einen nachhaltigen Umgang mit sozialen Medien von und mit Stefan Maurer (Fotograf) und Remy Reist (IT-Spezialist). >website >flyer
 
16.   Mittwoch, 16-17 Uhr, Katholisches Pfarreizentrum St. Antonius, Morgenstrasse 65
Sprachencafé | Sprache öffnet Ihnen das Tor zur Welt. Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch, Spanisch oder Italienisch mehr nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch. Kosten: Fr. 2.–; inkl. Kaffee. >website >flyer
 
16.   Mittwoch, 17.30-18 Uhr, Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Adventsgeschichten für Kinder | Eingeladen sind Klein und Gross zum Feiern des Advents mit Liedern und einer Geschichte. Für Kinder ab 3 Jahren, mit Weihnachts-Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfr. Martin Schranz, 031 981 17 25 >website >flyer
 
18.   Freitag, 14-17 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Seniorentanz | Jeweils einmal im Monat treffen sich tanzfreudige Frauen und Männer im Quartierzentrum im Tscharnergut um das Tanzbein zu schwingen, sich an lüpfiger Live Musik zu erfreuen und einen fröhlichen Nachmittag in Gesellschaft zu verbringen. Alle hier sind sich in diesem Punkt einig: Tanzen macht Spass, ein Lebensgefühl für das man nie zu alt ist. >website >flyer
 
18.   Freitag, 14-17 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Seniorentanz | Jeweils einmal im Monat treffen sich tanzfreudige Frauen und Männer im Quartierzentrum im Tscharnergut um das Tanzbein zu schwingen, sich an lüpfiger Live Musik zu erfreuen und einen fröhlichen Nachmittag in Gesellschaft zu verbringen. Alle hier sind sich in diesem Punkt einig: Tanzen macht Spass, ein Lebensgefühl für das man nie zu alt ist. >website
 
19.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut, Bernstrasse 77
Flohmarkt im Bienzgut | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre "Trouvaillen" an. >website
 
20.   Sonntag, 17.00-19.00 Uhr, Start bei der Kirche St. Mauritius, Bern-Bethlehem
Krippenspiel | Weihnachten findet in Bethlehem statt
 
24.   Donnerstag, 17 Uhr, Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Heiligabend für alle | Programm: Um 17 Uhr starten wir mit mit viel Licht und Wärme mit dem Apéro draussen auf dem Kirchenplatz, rund um den Lindenbaum beim Feuer. Um 18 Uhr feiern wir mit Klein und Gross Weihnachten in der Kirche. Ab 19 Uhr tischen wir ein festliches Essen im grossen Saal auf. Auf Wunsch holen wir Sie ab und bringen Sie wieder nach Hause. Helferinnen und Helfer fürs Dekorieren, Kochen und Servieren sind willkommen. Eintritt frei, Kollekte. Infos: cornelia.baertschi@refbern.ch, 031 996 60 64 >website
 
25.   Freitag, 5.30-9.00 Uhr, Refomierte Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Weihnachtssingen - Singen im Quartier für Jung und Alt | Lassen auch Sie sich von der wunderbaren Stimmung am Weihnachtsmorgen verzaubern! Neue Sängerinnen und Sänger sind sehr willkommen und es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Dirigent: David Zehnder. Treffpunkt ist bei der reformierten Kirche Bümpliz. Singorte am Weihnachtsmorgen sind: Bümpliz Süd und Fellergut. Proben: Donnerstag, 12.12. und Dienstag, 17.12.2019, 20:00 Uhr, in der reformierten Kirche Bümpliz >website
 
2021
januar
10.   Sonntag, 17-20 Uhr, Reformierte Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
Neujahrskonzert | >website
 
14. - 20.   Donnerstag - Samstag, 10:00-22:00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Anouk Sebald, Eutopia, 2020 >website
 
23.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
februar
20.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
25. - 3.   Donnerstag - Samstag, 10:00-22:00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Ronny Hardliz >website
 
märz
27.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
april
8. - 15.   Donnerstag - Samstag, 10:00-22:00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Karen Amanda Moser, Credits, 2018 >website
 
mai
8.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
29.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
juni
19.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside 10, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 


HERAUSGEBERIN: Stiftung B | REDAKTION: redaktioneventsb.ch |

60964
a

Monat:

Rubrik: Alle
Kultur Politik
Sport Fest
Andere