• November

  • 19.-18.12.
    Freitag - Samstag, 10:00 Uhr | Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
    videokunst.ch
    Shortlist SEHNERV Medienkunstpreis 2020: Steven Schoch, Martina Morger, Ruth Baettig, Doris Schmid, Dominik Stauch, Sara Stäuble
    Webseite  
  • 27.-23.12.
    Samstag - Donnerstag | Quartierzentrum im Tscharnergut
    Kerzenziehen im Tscharnergut
    Mittwoch bis Freitag, 14 – 19 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 – 19 Uhr, Schulen vormittags auf Anmeldung, Bienenwachskerzen, Farbige Stearin-Paraffinkerzen, Verpflegungsmöglichkeit im Café Tscharni, Auskünfte: Telefon 031 991 70 55
    Webseite  
  • Dezember

  • 3.
    Freitag, 15 Uhr | Domicil Baumgarten im Gartensaal
    Info-Nachmittag
    Informationen über die Institution für Interessierte
    Webseite  
  • 5.
    Sonntag, 17 Uhr | Ref. Kirche Bern-Bethlehem
    Tango Salón
    Konzert mit Peter Gneist (Bandoneon), Regina Salzmann und Franziska Grütter (Violinen), Irene Arametti (Viola), Winfried Holzenkamp (Kontrabass). Klassische traditionelle Tangos der 40er Jahre sowie Stücke des Tango Nuevo (Piazzolla) Eintritt frei, Kollekte. Zertifikatspflicht.
    Webseite  
  • 7.
    Dienstag, 12:00 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    Sing-Zmittag im Advent
    Das Chorprojekt im Advent für Kinder ab 5 Jahren. Du kommst direkt nach der Schule oder dem Kindergarten ins Kirchgemeindehaus zum Mittagessen. Nach dem Essen (ca. 12.45 Uhr) üben wir in der Kirche Advents-Lieder. Um 13.30 Uhr gehst du wieder in die Schule, in den Kindergarten oder nach Hause. Am Sonntag, 19.12., 10 Uhr, singen wir die Lieder im Advents-Gottesdienst mit Klein und Gross in der Kirche Bümpliz. Vor dem Gottesdienst treffen wir uns um 9 Uhr fürs Einsingen. Das Angebot ist kostenlos. Singst du gerne? Dann melde dich bei marianne.lobsiger@refbern.ch Das Projekt wird durchgeführt, wenn mindestens zehn Kinder teilnehmen.
    Webseite  
  • 7.
    Dienstag, 15:45 Uhr | Kirche Oberbottigen, Oberbottigenweg 35
    Geschichten im Advent
    Wir hören eine Geschichte und sehen die Bilder dazu, singen, staunen, spielen, essen und trinken. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren – auch wenn sie nicht zur reformierten Kirche gehören. Eltern dürfen jüngere Kinder gerne begleiten. Mit dem Chinderchiuche-Team von Oberbottigen. Infos: Pfr. Stefan Ramseier, 031 926 13 37
    Webseite  
  • 8.
    Mittwoch, 17:30 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    Geschichten im Advent
    Samichlouse- und Weihnachtsgeschichten, bekannte Weihnachtslieder begleitet auf Flöte, Akkordeon und Klavier. Für Kinder ab 3 Jahre, Eltern und Grosseltern. Mit Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfrn. Anna Razakanirina, 031 981 17 25, anna.razakanirina@refbern.ch
    Webseite  
  • 9.-10.
    Donnerstag - Freitag, 9 Uhr | Quartierzentrum im Tscharni
    Sonderpoststelle Bern-Bethlehem

    Webseite  
  • 9.
    Donnerstag, 15.00 Uhr | Quartierbibliothek Tscharnergut
    Schenk mir eine Geschichte – TAMILISCH
    Die Welt der Bücher zusammen entdecken. Für Grosseltern, Eltern und Kinder von 1-6 Jahre. Die Muttersprache ist die Basis für alle anderen Sprachen. Je besser ein Kind seine Muttersprache beherrscht, desto besser kann es auch die anderen Sprachen erlernen.
    Webseite  
  • 10.
    Freitag, 19.00 Uhr | Quartierbibliothek Bümpliz
    Weihnachtsgeschichten mit Bümplizer Wurzeln
    Lesung und Gespräch mit dem Autoren Fred Zaugg. «encore» heisst ja «noch einmal» oder – nach Theater und Konzert – auch etwa «Zugabe». Das Buch soll diesen Wunsch erfüllen, einen einst lieb gewonnenen Zeitungsartikel wieder lesen zu können, nach Jahren. Und es gibt zudem das andere «encore», jenes, Geschichten zu haben, die noch erzählt werden möchten. «alors!» Anmeldung erwünscht: buempliz@kob.ch
    Webseite   Flyer
  • 11.
    Samstag, 10.00 Uhr | Quartierbibliothek Gäbelbach
    Schenk mir eine Geschichte – KURDISCH
    Die Welt der Bücher zusammen entdecken. Für Grosseltern, Eltern und Kinder von 1-6 Jahre. Die Muttersprache ist die Basis für alle anderen Sprachen. Je besser ein Kind seine Muttersprache beherrscht, desto besser kann es auch die anderen Sprachen erlernen. Wir bitten um Anmeldung, beschränkte Platzzahl.
    Webseite  
  • 13.
    Montag, 17.30 Uhr | Quartierzentrum Tscharnergut
    Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB
    Themen siehe www.qbb.ch Jahresabschluss
    Webseite  
  • 14.
    Dienstag, 12:00 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    Sing-Zmittag im Advent
    Das Chorprojekt im Advent für Kinder ab 5 Jahren. Du kommst direkt nach der Schule oder dem Kindergarten ins Kirchgemeindehaus zum Mittagessen. Nach dem Essen (ca. 12.45 Uhr) üben wir in der Kirche Advents-Lieder. Um 13.30 Uhr gehst du wieder in die Schule, in den Kindergarten oder nach Hause. Am Sonntag, 19.12., 10 Uhr, singen wir die Lieder im Advents-Gottesdienst mit Klein und Gross in der Kirche Bümpliz. Vor dem Gottesdienst treffen wir uns um 9 Uhr fürs Einsingen. Das Angebot ist kostenlos. Singst du gerne? Dann melde dich bei marianne.lobsiger@refbern.ch Das Projekt wird durchgeführt, wenn mindestens zehn Kinder teilnehmen.
    Webseite  
  • 14.
    Dienstag, 15:45 Uhr | Kirche Oberbottigen, Oberbottigenweg 35
    Geschichten im Advent
    Wir hören eine Geschichte und sehen die Bilder dazu, singen, staunen, spielen, essen und trinken. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren – auch wenn sie nicht zur reformierten Kirche gehören. Eltern dürfen jüngere Kinder gerne begleiten. Mit dem Chinderchiuche-Team von Oberbottigen. Infos: Pfr. Stefan Ramseier, 031 926 13 37
    Webseite  
  • 15.
    Mittwoch, 17:30 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    Geschichten im Advent
    Samichlouse- und Weihnachtsgeschichten, bekannte Weihnachtslieder begleitet auf Flöte, Akkordeon und Klavier. Für Kinder ab 3 Jahre, Eltern und Grosseltern. Mit Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfrn. Anna Razakanirina, 031 981 17 25, anna.razakanirina@refbern.ch
    Webseite  
  • 16.
    Donnerstag, 16.00 Uhr | Quartierbibliothek Gäbelbach
    Bibliotheksgschichtli
    Erzählt von Denise Tschannen. Für Kinder ab 3 Jahren. Wir bitten um Anmeldung, beschränkte Platzzahl
    Webseite  
  • 16.
    Donnerstag, 15.00 Uhr | Quartierbibliothek Tscharnergut
    Schenk mir eine Geschichte – ARABISCH
    Die Welt der Bücher zusammen entdecken. Für Grosseltern, Eltern und Kinder von 1-6 Jahre. Die Muttersprache ist die Basis für alle anderen Sprachen. Je besser ein Kind seine Muttersprache beherrscht, desto besser kann es auch die anderen Sprachen erlernen.
    Webseite  
  • 18.
    Samstag, 8 Uhr | Bienzgut
    Flohmarkt in Bümpliz
    Trödlerinnen und Trödler bieten ihre Trouvaillen an.
    Webseite  
  • 18.
    Samstag, 10.00 Uhr | Quartierbibliothek Gäbelbach
    Schenk mir eine Geschichte – RUSSISCH
    Die Welt der Bücher zusammen entdecken. Für Grosseltern, Eltern und Kinder von 1-6 Jahre. Die Muttersprache ist die Basis für alle anderen Sprachen. Je besser ein Kind seine Muttersprache beherrscht, desto besser kann es auch die anderen Sprachen erlernen. Wir bitten um Anmeldung, beschränkte Platzzahl.
    Webseite  
  • 21.
    Dienstag, 15:45 Uhr | Kirche Oberbottigen, Oberbottigenweg 35
    Geschichten im Advent
    Wir hören eine Geschichte und sehen die Bilder dazu, singen, staunen, spielen, essen und trinken. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren – auch wenn sie nicht zur reformierten Kirche gehören. Eltern dürfen jüngere Kinder gerne begleiten. Mit dem Chinderchiuche-Team von Oberbottigen. Infos: Pfr. Stefan Ramseier, 031 926 13 37
    Webseite  
  • 22.
    Mittwoch, 17:30 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    Geschichten im Advent
    Samichlouse- und Weihnachtsgeschichten, bekannte Weihnachtslieder begleitet auf Flöte, Akkordeon und Klavier. Für Kinder ab 3 Jahre, Eltern und Grosseltern. Mit Bhaltis. Ohne Kosten, ohne Anmeldung. Es lädt ein: Team Advents-Geschichten, und Pfrn. Anna Razakanirina, 031 981 17 25, anna.razakanirina@refbern.ch
    Webseite  
  • 24.
    Freitag, 17:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Heiligabend für alle – Offenes Weihnachtsfest
    17 Uhr: feines Apéro, 18 Uhr: Weihnachtsfeier mit Klein und Gross in der Kirche, 19 Uhr: Festliches Abendessen und separates Kinderprogramm Eintritt frei, Kollekte. Anmeldung bis 20.12.: Cornelia Bärtschi, 031 996 60 64, cornelia.baertschi@refbern.ch
    Webseite  
  • 25.
    Samstag, 05:30 Uhr | Kirche Bümpliz, Bernstrasse 85
    68. Bümplizer Weihnachtssingen
    Singen Sie mit uns und erleben Sie die wundervolle Stimmung am Weihnachtsmorgen! Singend, dem Stern folgend, durchs Quartier wandern, von der Nacht in den Tag, getragen von mehrstimmigen Weihnachtsliedern. Neue Sängerinnen und Sänger, auch ohne Vorkenntnisse, sind herzlich willkommen. Dazwischen Aufwärmpause mit Kaffee, Tee und Weggli. Infos: Michel Christen, 079 745 58 93, christen.michel@bluewin.ch
    Webseite  
  • 26.
    Sonntag | Treffpunkt Untermatt
    Äthiopischer Spezialitätenabend

    Webseite  
  • Januar

  • 14.-19.02.
    Freitag - Samstag, 10:00 Uhr | Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
    videokunst.ch
    Lena Maria Thüring - Liquid Connections, Part IV: Water, Other, Matter, Matrix
    Webseite  
  • 15.
    Samstag, 20.00 Uhr | Reformiertes Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Filmabend
    Pane e Tulipane, ein Film von Silvio Soldini
  • 19.
    Mittwoch, 16:00 Uhr | Kath. Pfarreiheim, Morgenstrasse 65
    Sprachencafé
    Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch Spanisch oder Italienisch nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch Kosten: Fr.2.–; Caroline Prato, 031 991 07 61
    Webseite  
  • 24.
    Montag, 14:00 Uhr | Quartierbibliothek Bümpliz im Bienzgut, Bernstrasse 77
    Lesung mit Guy Krneta
    Der Textakrobat und Sprachkünstler ist mitten unter uns in der Quartierbibliothek und gibt Kostproben aus seinem Schaffen. Freuen Sie sich auf einen inspirierenden Nachmittag! Anschliessend Kaffee und Kuchen im Kirchgemeindehaus, Bernstrasse 85. Ein gemeinsamer Anlass der ref. Kirchgemeinde und der Quartierbibliothek Bümpliz.
    Webseite   Flyer
  • 25.
    Dienstag, 14.00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Warum gehört Bümpliz eigentlich nicht zum Welschland?
    Der ehemalige Ortsarchivar und Publizist Max Werren erzählt,wie Bümpliz während zweitausend Jahren immer haarscharf an einem Wechsel der Muttersprache vorbeikam. Eine heitere Geschichtslektion mit überraschenden Einblicken in vergangene Kulturen und Gesellschaftsschichten. Leitung: Caroline Prato, 031 991 07 61
    Webseite  
  • 27.
    Donnerstag, 19.00 Uhr | Quartierbibliothek Bümpliz, Bienzgut
    Lesung von Basrie Sakiri
    Basrie Sakiri liest aus ihrem Buch Bleibende Spuren - Mein Weg vom Kosovo in die Schweiz. Ein berührender, zuweilen zorniger Bericht von Flucht und Ankunft. von einem Leben zwischen zwei Welten, zwei Kulturen.. Eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins KuBA und der Quartierbibliothek Bümpliz. Anmeldung erwünscht: buempliz@kob.ch / Kollekte
  • 29.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • Februar

  • 9.
    Mittwoch, 16 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Sprachencafé
    Möchten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Französisch, Englisch Spanisch oder Italienisch nutzen? Ohne Anmeldung, kein Kurs, nur Austausch Kosten: Fr.2.–; Caroline Prato, 031 991 07 61
    Webseite  
  • 12.
    Samstag, 20.00 Uhr | Reformiertes Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Filmabend
    Stellet Licht, ein Film von Carlos Reygadas
  • 15.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    4. Schlosskonzert
    Daniel Lappert (Flöte), Jean-Jacques Schmid (Klavier). Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • 22.
    Dienstag, 14:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Bleiben Sie geistig beweglich!
    Mit Anna Hirsbrunner,Pro Senectute, Bereich «Zwäg ins Alter».Was sind altersbedingte Veränderungen? Wie kann ich meine geistige Gesundheit auch im Alter fördern und erhalten? An diesem Nachmittag erhalten Sie auf diese Fragen konkrete Antworten und praktische Tipps für Ihren Alltag! Leitung Caroline Prato,031 991 07 61
    Webseite  
  • 26.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • März

  • 12.
    Samstag, 20.00 Uhr | Reformiertes Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Filmabend
    Tuyas Hochzeit, ein Film von Wang Quan'an
  • 19.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • 23.
    Mittwoch, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    Hauptversammlung Schlossverein Bümpliz

    Webseite  
  • 27.
    Sonntag, 17:00 Uhr | Ref. Kirche Bern-Bethlehem, 3027 Bern
    Tango – Tango Nuevo
    Konzert im Rahmen der Abendmusiken Bethlehem mit Nina Wirz (Orgel) & Sven Mendici (Akkordeon). Werke von Astor Piazzolla u.a. Eintritt frei - Kollekte Allfällige Coronabedingte Beschränkungen finden Sie unter der angegebenen Webseite.
    Webseite  
  • 29.
    Dienstag, 14:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Aus dem Brunnenhüsli in die weite Welt hinaus
    Eine Auswanderungsgeschichte in den Brasilianischen Urwald und zurück. Maria Stalder liest aus ihrer Erzählung über das bewegte Leben ihrer Grossmutter. Eine Geschichte von gestern, die bis ins Heute wirkt. Leitung Caroline Prato,031 991 07 61
    Webseite  
  • April

  • 5.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    5. Schlosskonzert
    Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • 30.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • Mai

  • 17.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Lokal folgt später
    6. Schlosskonzert
    Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • 21.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • 24.
    Dienstag, 14:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Was heisst schlechter Sehen im Alter?
    Mit Corinne Lörcher, Fachspezialistin von Beraten B. Eine visuelle Beeinträchtigung kann den Lebensalltag erschweren. Gewohntes ist im Alltag nicht mehr selbstverständlich, Vertrautes muss wieder neu erlernt werden. Corinne Lörcher stellt Ihnen die häufigsten visuellen Sehbeeinträchtigungen im Alter, die möglichen Auswirkungen auf den Alltag, sowie die Dienstleistungen von Beraten B vor. Leitung Caroline Prato,031 991 07 61
    Webseite  
  • Juni

  • 18.
    Samstag, 10.45 Uhr | Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
    Die Zauberlaterne Bern Westside
    Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen
    Webseite  
  • 28.
    Dienstag, 14:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Der Turm zu Bümpliz
    Das Schloss Bümpliz erhielt in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts einen massiven Turm, der bald einmal als Konkurrenz zu den Wehrbauten der jungen Stadt Bern betrachtet wurde. Der erzwungene Rückbau ist Teil einer jahrhundertelangen Dominanz der Stadt über das kleine Bauerndorf. Der Archäologe und Historiker Dr. Armand Baeriswyl in einer Diskussion mit dem Ortshistoriker Max Werren. Ein Anlass der Kirchgemeinde zusammen mit dem Schlossverein Bümpliz.
    Webseite  
  • September

  • 6.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    1. Schlosskonzert der Saison 2022/23
    Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • Oktober

  • 11.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    2. Schlosskonzert
    Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • 24.
    Montag | Tscharnergut
    Weihnachtslaternen basteln
    Erwachsene und vor allem Kinder stellen kunstvoll gestaltete Laternenbilder her und verleihen damit den Quartieren Tscharnergut, Gäbelbach und Bethlehemacker während der Advents- und Weihnachtszeit eine unverwechselbare Atmosphäre. Die Laternenbilder werden anschliessend auf dem Dorpfplatz Tscharnergut, bei der Ref. Kirche Bethlehem, dem Kindertreff Jojo, beim Schulhaus Brünnen und im Gäbelbachquartier ausgestellt. Materialbezug und Abgabestellen; Quartierzentrum im Tscharnergut Mo–Fr 12–18 Uhr, Treffpunkt Untermatt Mo&Do 9–12 Uhr, Mi&Fr 14–18 Uhr, Bibliothek Gäbelbach Di 10–12 Uhr & 14–18 Uhr, Mi–Fr 14–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr. Das Material für ein Bild kostet ca. Fr. 1.50, für Schulklassen ist es gratis. Alle, die mitmachen, werden mit einem Geschenk belohnt. Alle Bilder müssen mit Namen, Adresse und Geburtsdatum beschriftet sein. Abgabe der Bilder bis 18. November.
    Webseite  
  • November

  • 6.
    Sonntag, 17:00 Uhr | kath. Kirche St. Antonius
    Orgel Konzert
    Orgel Konzert René Meier, Orgel Eintritt frei, Kollekte
  • 22.
    Dienstag, 19.30 Uhr | Altes Schloss Bümpliz
    3. Schlosskonzert
    Eintritt frei, Kollekte
    Webseite  
  • 26.
    Samstag, 10-17 Uhr | Café Tscharni und Rest. Tscharnergut
    Weihnachtsmarkt im Tscharni
    Der beliebte und traditionelle Weihnachtsmarkt im Tscharnergut.
    Webseite  
  • 26.-23.12.
    Samstag - Freitag | Quartierzentrum im Tscharnergut
    Kerzenziehen im Tscharnergut
    Das beliebte Kerzenziehen im Quartierzentrum im Tscharnergut: Mittwoch bis Freitag, 14–18 Uhr, Samstag und Sonntag, 10–18 Uhr. Damit auch dieses Jahr wieder ein Erfolg wird, suchen wir Helferinnen und Helfer. Sie helfen Menschen jeden Alters beim Schneiden und Verzieren der Kerze und geniessen zusammen mit ihnen die Freude am Kerzenziehen und am vorweihnachtlichen Treiben. Die Arbeitszeit können Sie frei bestimmen. Auch das dazugehörige «Café Bougie» sucht Helferinnen und Helfer. Haben Sie Lust mitzumachen?: Quartierzentrum im Tscharnergut, 031 991 70 55, Mo–Fr, 12–18 Uhr.
    Webseite  
  • Dezember

  • 24.
    Samstag, 17:00 Uhr | Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
    Heiligabend für alle – Offenes Weihnachtsfest
    17 Uhr: feines Apéro, 18 Uhr: Weihnachtsfeier mit Klein und Gross in der Kirche, 19 Uhr: Festliches Abendessen und separates Kinderprogramm Eintritt frei, Kollekte.
    Webseite