Filmabend: Die wundersame Verwandlung der Arbeiterklasse in Ausländer

Ein Film von Samir – (Schweiz, 2024, OV/d)

Ab Anfang der 1960er-Jahre kam fast eine Million migrantischer Arbeitskräfte aus Italien in die Schweiz. ‹Saisonnier-Statut› und ‹Schwarzenbach-Initiative› folgten. Filmemacher Samir zeigt exklusiv Ausschnitte aus seinem neuen Dokumentarfilm. Neben einem spannenden Einblick in die Arbeit eines Dokumentarfilmschaffenden diskutieren wir anhand des Films über Rassismus, Demokratie und die Lebensbedingungen von (Arbeits-)Migrant:innen in der damaligen und heutigen Schweiz.

Eintritt auf Spendenbasis.